Wie wichtig ist freiwilliges Engagement?

Wie wichtig ist ehrenamtliches Engagement Ihrer Meinung nach für die Gesellschaft? Und wo engagieren Sie sich selbst oder würden es gerne tun? Wir haben uns dazu mal auf der Straße umgehört.

Straßenumfrage zum Ehrenamt

© Diakonie/Kathrin Harms

Wir haben uns mal umgehört, wie wichtig die Leute ehrenamtliches Engagement finden und wo sie sich selbst engagieren.

Sie möchten Sie auch freiwillig engagieren? Alle Infos und konkrete Einsatzstellen finden Sie sich hier: www.diakonie.de/engagement Ob Telefonseelsorge, Grüne Damen und Herren oder Bahnhofsmission, ob Behinderten-, Alten- oder Flüchtlingshilfe: die Möglichkeiten für Ihr Engagement bei der Diakonie sind vielfältig. Wir freuen uns, wenn auch Sie bald zu unseren mehr als 700.000 Freiwilligen zählen und sagen DANKE für das Engagement aller Freiwilligen - in der Diakonie, in Deutschland, weltweit.

Diakonie-Präsident Ulrich Lilie betont in seinem Blog: "Auch wir in den Einrichtungen und Diensten der Diakonie wären ohne Ehrenamtliche und ihren Einsatz nicht das, was wir sind. Es wäre so viel weniger Hilfe möglich."